Lüftungs- u. Klimaanlagen

Belüftung und Klimatisierung wird auch in unseren Breiten immer wichtiger. Zum einen werden Gebäude immer luftdichter gebaut, was zwar gut für die Energieeinsparung ist, aber eine sorgfältige Belüftung voraussetzt.

Im Sommer immer mehr Hitzetage und moderne Architektur mit viel Glas, verlangen zwangsweise die Kühlung von Gebäuden im Sommer.

Setzt man auf komfortable Flächenkühlsysteme, kann man auch durch Kreislaufumkehr mit einer Heizungs-Wärmepumpe kühlen.

 

Oder man hält sich mit einem Luft/Luft Klimagerät die Hitze draussen.

Diese Luft/Luft Klimageräte eignen sich auch zum Beheizen im Winter. 


Referenzen:

Einsatzzentrum Obertraun, Wärmepumpe, Sanitär, Lüftung, Kühlung

Interessante Fakten Heizung: 

14.560.000 Liter Grundwasser werden zum Heizen des Gebäudes jährlich umgewälzt, das entspricht ca. 100.000 Badewannen.

Die Grundwasser-Wärmepumpe wird mit einer neuartigen Brunnenanlage und einer intelligenten Leistungsregelung betrieben. Dies resultiert in einer Energieersparnis mit der 3 Einfamilienhäuser beheizt werden können.

Lüftung: Dezentrale Entlüftungsanlage.

Kühlung über Grundwasser und Fancoils.


0 Kommentare

Lüftungsanlage Kraftwerk Bad Goisern

0 Kommentare